UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Lima - Letzte Station

Hier kannst du deine Beschreibung hinterlegen. Teile deinen Freunden, Familie und der Welt mit, wo du dich aufgehalten hast, was du erlebt hast, was dich begeisterte und frustrierte. Erzähle kleine Anekdoten, aus eigener Erfahrung können wir dir garantieren, dass du dich gerne an diese zurück erinnern wirst, wenn du deinen Reiseblog in ein paar Monaten wieder liest. Natürlich kannst du dich auch an anderen Reisen orientieren! Es kommt nicht darauf an, wie toll du schreibst, wie viele...

Weiterlesen 7 Ein Kommentar

Puno und die schwimmenden Inseln

Hier kannst du deine Beschreibung hinterlegen. Teile deinen Freunden, Familie und der Welt mit, wo du dich aufgehalten hast, was du erlebt hast, was dich begeisterte und frustrierte. Erzähle kleine Anekdoten, aus eigener Erfahrung können wir dir garantieren, dass du dich gerne an diese zurück erinnern wirst, wenn du deinen Reiseblog in ein paar Monaten wieder liest. Natürlich kannst du dich auch an anderen Reisen orientieren! Es kommt nicht darauf an, wie toll du schreibst, wie viele...

Weiterlesen 35 0 Kommentare

Puno und die schwimmenden Inseln II

Hier kannst du deine Beschreibung hinterlegen. Teile deinen Freunden, Familie und der Welt mit, wo du dich aufgehalten hast, was du erlebt hast, was dich begeisterte und frustrierte. Erzähle kleine Anekdoten, aus eigener Erfahrung können wir dir garantieren, dass du dich gerne an diese zurück erinnern wirst, wenn du deinen Reiseblog in ein paar Monaten wieder liest. Natürlich kannst du dich auch an anderen Reisen orientieren! Es kommt nicht darauf an, wie toll du schreibst, wie viele...

Weiterlesen 27 0 Kommentare

Machu Picchu und der Aufstieg

Hier kannst du deine Beschreibung hinterlegen. Teile deinen Freunden, Familie und der Welt mit, wo du dich aufgehalten hast, was du erlebt hast, was dich begeisterte und frustrierte. Erzähle kleine Anekdoten, aus eigener Erfahrung können wir dir garantieren, dass du dich gerne an diese zurück erinnern wirst, wenn du deinen Reiseblog in ein paar Monaten wieder liest. Natürlich kannst du dich auch an anderen Reisen orientieren! Es kommt nicht darauf an, wie toll du schreibst, wie viele...

Weiterlesen 50 0 Kommentare

Machu Picchu - Krönender Abschluss des Inka Jungle Trai

Hier kannst du deine Beschreibung hinterlegen. Teile deinen Freunden, Familie und der Welt mit, wo du dich aufgehalten hast, was du erlebt hast, was dich begeisterte und frustrierte. Erzähle kleine Anekdoten, aus eigener Erfahrung können wir dir garantieren, dass du dich gerne an diese zurück erinnern wirst, wenn du deinen Reiseblog in ein paar Monaten wieder liest. Natürlich kannst du dich auch an anderen Reisen orientieren! Es kommt nicht darauf an, wie toll du schreibst, wie viele...

Weiterlesen 24 Ein Kommentar

Der Weg nach Machu Picchu

Hier kannst du deine Beschreibung hinterlegen. Teile deinen Freunden, Familie und der Welt mit, wo du dich aufgehalten hast, was du erlebt hast, was dich begeisterte und frustrierte. Erzähle kleine Anekdoten, aus eigener Erfahrung können wir dir garantieren, dass du dich gerne an diese zurück erinnern wirst, wenn du deinen Reiseblog in ein paar Monaten wieder liest. Natürlich kannst du dich auch an anderen Reisen orientieren! Es kommt nicht darauf an, wie toll du schreibst, wie viele...

Weiterlesen 24 0 Kommentare

Inka Jungle Trail I

Hier kannst du deine Beschreibung hinterlegen. Teile deinen Freunden, Familie und der Welt mit, wo du dich aufgehalten hast, was du erlebt hast, was dich begeisterte und frustrierte. Erzähle kleine Anekdoten, aus eigener Erfahrung können wir dir garantieren, dass du dich gerne an diese zurück erinnern wirst, wenn du deinen Reiseblog in ein paar Monaten wieder liest. Natürlich kannst du dich auch an anderen Reisen orientieren! Es kommt nicht darauf an, wie toll du schreibst, wie viele...

Weiterlesen 49 0 Kommentare

Inka Jungle Trail II

Hier kannst du deine Beschreibung hinterlegen. Teile deinen Freunden, Familie und der Welt mit, wo du dich aufgehalten hast, was du erlebt hast, was dich begeisterte und frustrierte. Erzähle kleine Anekdoten, aus eigener Erfahrung können wir dir garantieren, dass du dich gerne an diese zurück erinnern wirst, wenn du deinen Reiseblog in ein paar Monaten wieder liest. Natürlich kannst du dich auch an anderen Reisen orientieren! Es kommt nicht darauf an, wie toll du schreibst, wie viele...

Weiterlesen 33 0 Kommentare

Cuzco I

Hier kannst du deine Beschreibung hinterlegen. Teile deinen Freunden, Familie und der Welt mit, wo du dich aufgehalten hast, was du erlebt hast, was dich begeisterte und frustrierte. Erzähle kleine Anekdoten, aus eigener Erfahrung können wir dir garantieren, dass du dich gerne an diese zurück erinnern wirst, wenn du deinen Reiseblog in ein paar Monaten wieder liest. Natürlich kannst du dich auch an anderen Reisen orientieren! Es kommt nicht darauf an, wie toll du schreibst, wie viele...

Weiterlesen 32 0 Kommentare

Cuzco II

Hier kannst du deine Beschreibung hinterlegen. Teile deinen Freunden, Familie und der Welt mit, wo du dich aufgehalten hast, was du erlebt hast, was dich begeisterte und frustrierte. Erzähle kleine Anekdoten, aus eigener Erfahrung können wir dir garantieren, dass du dich gerne an diese zurück erinnern wirst, wenn du deinen Reiseblog in ein paar Monaten wieder liest. Natürlich kannst du dich auch an anderen Reisen orientieren! Es kommt nicht darauf an, wie toll du schreibst, wie viele...

Weiterlesen 28 0 Kommentare

La Paz die Zweite

Hier kannst du deine Beschreibung hinterlegen. Teile deinen Freunden, Familie und der Welt mit, wo du dich aufgehalten hast, was du erlebt hast, was dich begeisterte und frustrierte. Erzähle kleine Anekdoten, aus eigener Erfahrung können wir dir garantieren, dass du dich gerne an diese zurück erinnern wirst, wenn du deinen Reiseblog in ein paar Monaten wieder liest. Natürlich kannst du dich auch an anderen Reisen orientieren! Es kommt nicht darauf an, wie toll du schreibst, wie viele...

Weiterlesen 21 0 Kommentare

Filadelfia

Hier kannst du deine Beschreibung hinterlegen. Teile deinen Freunden, Familie und der Welt mit, wo du dich aufgehalten hast, was du erlebt hast, was dich begeisterte und frustrierte. Erzähle kleine Anekdoten, aus eigener Erfahrung können wir dir garantieren, dass du dich gerne an diese zurück erinnern wirst, wenn du deinen Reiseblog in ein paar Monaten wieder liest. Natürlich kannst du dich auch an anderen Reisen orientieren! Es kommt nicht darauf an, wie toll du schreibst, wie viele...

Weiterlesen 4 0 Kommentare

Santa Cruz - Große Enttäuschung...

Ne, also ganz ehrlich, Santa Cruz lohnt sich echt nur, wenn man wirklich in der Nähe ist und nicht erst, so wie ich, 22 Stunden im Bus und Taxi sitzen muss! Okay, das Hostel ist wirklich super! Sehr sauber, alles gepflegt, Pool und auch bezahlbar! 8€ die Nacht inkl. Frühstück. Hätte ich hier nicht wirklich tolle Menschen kennengelernt, hätte ich sicherlich den ganzen Tag den Kopf gegen die Wand gehauen! Es gibt in der ganzen Stadt genau ein(!) Tour-Offic...

Weiterlesen 23 Ein Kommentar

Der Dschungel

So, der Dschungel...War cool, aber nicht so ganz, wie ich es mir vorgestellt habe. Naja, ich war ja auch nicht wirklich tief im Dschungel. Das war "nur" der Anfang! Aber glaubt mir, wenn ihr den Kumpel vom Titelbild als Duschnachbarn habt, dann wird euch schon etwas anders! Oder im Haus! Als weitere Nachbarn/Mitbewohner können wir Skorpione, Schlangen, Alligatoren, Moskitos, Booner (Ameisen in Daumen-Größe) und keine Ahnung wieviele Tierarten zählen. Aber auch Uhus...

Weiterlesen 50 0 Kommentare

Die Pampas

Also sollte mich irgendwer, aus welchen Gründen, mich wieder in die Pampas schicken wollen: ja bitte, mach das! Ist nämlich wunderschön hier :-D Und mit genügend Anti-Moskito-Zeugs lässt es sich auch draußen gut aushalten! Es gibt nämlich ziemlich viel sehen! Caymane, Anakondas, Wasserschweine, geile Landschaft, schöne Sonnenuntergänge und was weiß ich noch alles! Außerdem habe ich dort ein paar wirklich wundervolle Menschen k...

Weiterlesen 24 0 Kommentare

From La Paz to Rurrenabaque - Death Road

Leute, das Biest heißt nicht umsonst "Death Road"! Auch wenn die ersten zwei Stunden auf der neugebauten, asphaltierten Straße gefahren wurden (ich will gar nicht wissen, wie es vorher aussah), so war der Rest doch sehr, ich sag mal ganz mild, "abenteuerlich". Also wer keine Angst vor matschigen, manchmal nur zwei Meter breiten Straßen, Erdrutschen, Wasserfälle auf die "Straße", von Erdrutschen vergrabenen Baggern und kaputte Autos im Abgrund hat, fü...

Weiterlesen 30 Ein Kommentar

Copacabana und Isla del Sol

Isla del Sol haben sie gesagt! Da ist es schön haben sie gesagt! Die heißt nicht umsonst so haben sie gesagt! Unglaublich haben sie gesagt! AUS EIMERN GESCHIFFT HAT ES! Bei einigermaßen gutem Wetter losgefahren und noch auf dem Boot hat es angefangen zu regnen! Und wer saß natürlich oben auf dem Boot? Genau, ich! Reichlich durchnässt und nachdem wir einen kleinen Tornado auf der anderen Seite der Küste gesehen hatten, sind wir dann auf der "Isla ...

Weiterlesen 17 0 Kommentare

Sorata - Der beste Geheimtipp

Also, nach zwei Tagen hab ich es dann mal geschafft, die Bilder hochzuladen. Internet is hier nicht so wirklich. Aber auch nicht so schlimm, deswegen bin ich ja auch eigentlich hier ;)  Sorata, meine Lieben, ist der Hammer! Wie ihr ja sehen könnt, einfach eine wunderschöne Landschaft, die nie langweilig wurde! Und das ganze für gerade mal 3,50€ und drei Stunden Busfahrt von La Paz! Wir wollten uns die Gruta de San Pedro anschauen (haben wir ja auch gemacht)...

Weiterlesen 21 0 Kommentare

Sucre - Markt in Tarabuco

Angekommen in der Hauptstadt Boliviens, sollte es natürlich erstmal nur regnen. Aber hey, es ist Regenzeit...Der erste Eindruck ist trotz allem mehr als positiv! Es ist alles etwas eng, aber es hat einen wundervollen Charme. Sucre (übersetzt "Zucker") hat ihren Namen übrigens ihrer ursprünglich überwiegend weißen Häusern zu verdanken. Witzigerweise habe ich hier Esteban und Ximena wiedergetroffen, die ich ja schon in San Pedro kennengelernt habe. E...

Weiterlesen 19 0 Kommentare

San Pedro de Atacama - Teil 1 - Valle de la luna

Sollte irgendwer mal in Chile unterwegs sein, so sollte er/sie San Pedro de Atacama auf jeden Fall zur Top 3 ihrer Tour zählen. Zum einen, weil es ein wirklich schönes Örtchen ist, und zum anderen, weil man eine Menge in der Umgebung zu sehen bekommt. Nimmt man jetzt noch die gefühlten zwei Millionen Touristen weg, dann ist es auch etwas ruhiger. Naja, iwas muss ja immer zum Meckern haben ;) Natürlich war ich nicht der einzige Deutsche im Bus von Santiago nach...

Weiterlesen 21 0 Kommentare

San Pedro de Atacama - Teil 2 - Geysire und Machuca

4:00 Uhr, der Wecker klingelt. Glaube ich zumindest. Es ist zeitlich sowieso schon nicht so großzügig von mir geplant, da es um 4:30 Uhr schon losgehen sollte. Naja, wenigstens wurde ich am Hostel abgeholt. Zehn nach vier. Ich glaube, zu diesem Zeitpunkt sollte der dritte Wecker schon losgehen. Und ich? Schlafe! 4:20 Uhr. Ich werde dann endlich mal wach und wundere mich, warum kein Wecker klingelt. Leicht gestresst saß ich trotzdem pünktlich im Bus! Mit Kaffee i...

Weiterlesen 11 0 Kommentare

Ein herrlicher Spaziergang

Ihr kennt mich ja, lange im Bett liegen ist nicht mein Ding! Also habe ich beschlossen, mich, wenn auch langsam, Richtung Cerro Santa Lucia zu begeben, dem wohl bedeutendsten Platz Santiagos. Hier stand einst der spanische Eroberer Pedro De Valdivia und dachte sich: "Schönet flecksche Erde, baun wa ma wat druff." Wer sich jetzt fragt, "Hey, der Junge war doch in Valdivia, was hats denn dann damit auf sich?": jap, dieser Pedro war nämlich n cooler Typ und hat sich damals ged...

Weiterlesen 35 0 Kommentare

Santiago - Erste Eindrücke

Nachdem ich nun einige Tage, und auch heute noch, außer Gefecht gesetzt war, habe ich mich wider aller Ratschläge etwas in die Stadt gewagt. Zugegeben, ich musste eigentlich auf die Jagd nach etwas Essbarem gehen, aber einen kleinen Abstecher fast ins Zentrum der Metropole konnte ich mir dann doch nicht verkneifen. Aber wie sind denn nun die ersten Eindrücke? Es ist groß, es ist laut, es ist sehr belebt, es ist versmogt... Und trotzdem schön! ;) könnte a...

Weiterlesen 2 Ein Kommentar

Valdivia

Valdivia...sagte mir überhaupt nix, als ich hierher kam. Aber an sich eine schöne Stadt die sehr lebendig wirkt. Übrigens ist hier auch der Hauptsitz der Brauerei Kunstmann. Kennt in Deutschland keine Sau aber die Chilenen denken alle, dass wir das ebenfalls in großen Mengen konsumieren. Und natürlich ist auch hier, wen wunderts, Bierfest! Wenn man sich hier auch mal umschaut, dann sieht man auch ganz klar, dass hier viele Deutsche ihre Häuser gebaut ha...

Weiterlesen 11 0 Kommentare

Wunderschönes Pucón

So, nach zwei letzten verregneten und ehrlich gesagt ziemlich langweiligen Tagen in Puerto Montt (übrigens von deutschen Migranten gegründet) ging es dann endlich nach Pucón! Als ich gegen Nachmittag dort ankam, hatte sich das Wetter nicht wirklich verändert, aber es gab mir die Gelegenheit, die letzten Tage in Puerto Montt zu verdauen... Am nächsten Tag erwartete mich ein wunderschön sonniger Morgen mit dem ersten Blick auf den Vulkan, der beim wolken...

Weiterlesen 42 0 Kommentare

Puerto Montt die Zweite

Ich war heute etwas faul muss ich gestehen...Es hat gerade einmal für einen Spaziergang an der Promenade und einen kleinen Einkauf gereicht. Aber ich hatte einfach das Gefühl, etwas Energie auftanken zu müssen. Deshalb gibt es heute auch nicht so viele Fotos zu sehen. Dennoch war es ein recht, naja, ich sag mal "interessanter" Tag, der allerdings nicht so spaßig begonnen hat. Eigentlich wollte ich ausschlafen, aber da die Dame, der das Hostel gehört, so sehr d...

Weiterlesen 10 0 Kommentare

Isla Chiloe

Also Leute, ich will ehrlich zu euch sein, Chiloé ist ne Sache, kann man machen, muss man aber nicht! Die Fotos sind auch etwas gelogen, weil ich mich jedes mal so positioniert habe, dass ich wirklich keine bis ganz wenig Touris auf den Bildern habe. Eigentlich dürfte ich mich ja gar nicht beschweren, ich bin ja selber einer, aber das war echt nicht mehr feierlich! Ich werde mich so schnell nicht mehr beschweren, wenn die Touristen busweise in Heidelberg einfallen. Grunds&a...

Weiterlesen 40 0 Kommentare

Puerto Montt die Erste

So, der erste Tag in Puerto Montt. Der erste Eindruck ist ja schonmal genial! Das Hostel ist auch ganz schön gemacht, wie ihr ja sehen könnt ;) Und auch die ersten Touren sind schon gebucht! Morgen geht es auf die Insel Chiloé und übermorgen geht's dann hoch auf den Vulkan! Also gibt's morgen wieder einiges an Bildern mehr! Bis dahin, Adios!  ...

Weiterlesen 7 0 Kommentare

Ein letztes Mal Punta Arenas

Verdammt schön war es hier und es tut fast schon ein bisschen weh, dem Ort auf Wiedersehen sagen zu müssen. Ich habe den Tag nochmal genutzt um ein bisschen die Stadt und das Meer zu genießen. Deshalb gibt es unten nochmal ein paar Eindrücke dieses wunderbaren Städtchens. Abends wurde sich dann klassisch mit einem "Bierchen" verabschiedet. Zumindest war es so geplant. Aber als sich herausgestellt hat, dass die nette Rezeptionistin Ximena ebenfalls Philosophie ...

Weiterlesen 15 Ein Kommentar

Ein kleines bisschen Glück

Was war das bitte für ein Tag gestern!? Highlight folgte auf Highlight. Da sitzt man nichts ahnend auf dem Balkon zum Frühstücken und vor einem erscheinen Delfine im Meer! Wir waren alle so perplex, dass niemand es geschafft hat, mal ein paar Fotos zu machen. Nach kurzer Aufregung folgten dann ein paar Stunden Entspannung voller Vorfreude auf das, was wir uns noch vorgenommen hatten. Punkt halb drei ging es auf die Fähre, die uns zwei Stunden lang aufs Meer transpor...

Weiterlesen 23 2 Kommentare

Panne oder was?

Tja, so viel gibt's nach ner elf Stunden Busfahrt nun wirklich nicht zu berichten. Die Fotos dazu kennt ihr ja auch schon ;) Das einzig erwähnenswerte seht ihr eigentlich schon oben auf dem Foto: Zwei platte Reifen am Bus. Nach 1 1/2 mitten in der Pampa waren die Reifen aber schon gewechselt und die Fahrt ging ohne Probleme weiter ;) Nun bin ich wieder im wunderschönen Punta Arenas und genieße erneut die wunderbare Aussicht vom Balkon des Hostels. ...

Weiterlesen 1 0 Kommentare

Fin del mundo - Am Ende der Welt

Hello again! Ich sende euch die besten Grüße aus der südlichsten Stadt der Welt! Und ob ihr es glaubt oder nicht, ich habe tatsächlich einen Sonnenbrand im Gesicht! Nach dem Frühstück ging es direkt zu den zahlreichen Bootstouren-Anbietern an der Küste. Mit reichlich Glück haben wir noch zwei der letzten Plätze auf einem der Boote bekommen. Wie ihr ja schon auf den letzten Bildern sehen konntet, ist die Landschaft atemberaubend schön....

Weiterlesen 29 2 Kommentare

Welcome to Ushuaia

Nachdem gestern noch ein Bierchen auf dem Balkon gezischt wurde, ging es dann heute weiter im Bus nach Ushuaia. 11 Stunden Busfahren mit absolut ausschließlich nur Backpackern! Da man auf solchen Fahrten meist nicht soooo viel erlebt, gibt es heute vor allem eins für euch: Landschaftsbilder! Das, worüber sich jeder freut und jeder weiß, die sind eigentlich nur dann wirklich cool, wenn man selbst dort war. Aber vielleicht gefallen sie ja trotzdem. Glaubt mir, der A...

Weiterlesen 14 2 Kommentare

Tag 1 bis 3

Okay, hier sollte eigentlich das stehen,  was unter meiner Reiseroute steht. Aber ich werde das jetzt nicht nochmal abtippen ;) ...

Weiterlesen 10 2 Kommentare

Wer reist hier?

    Profil von Alexander
        

Jetzt eigene Reise planen

UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen