UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Kopenhagen Part II

Unsere erste Haltestelle heute hieß Kopenhagen Hauptbahnhof. Von dort aus führte uns der Weg am Tivoli (einer der ältesten Vergnügungsparks der Welt mitten im Zentrum), am Rathaus und nochmal an Christiansborg Slot vorbei. Diesmal von der anderen Seite. Denn dort befinden sich auch die königlichen Ställe und eine Ausstellung der Kutschen. Die goldene Kutsche unten wurde 2012 zu Königin Margrethes 40. Regierungsjubiläum genutzt und in der anderen sind Kronprinz Frederik und Mary 2004 nach ihrer Trauung durch Kopenhagen gefahren.

Danach ging es mit dem Bus in den Stadtteil Vesterbro, das ehemalige Rotlichtviertel. Nun aber ein Szeneviertel mit niedlichen Geschäften, Restaurants, Bars und Cafés. Es gab sogar die St.Pauli Minibar. Allerdings scheint die nicht mehr auf zuhaben.
Danach sind wir wieder ins Zentrum gefahren und über die bekannte Einkaufsstraße “Strøget“ zum Rundetårn, um nochmal von oben über Kopenhagen zu schauen.
Am Ende des Tages gab es eine Pizza am Nyhavn. Auf dem Weg zum Bus Richtung “Heimat“, kamen wir wieder an Amalienborg vorbei. Zu der Tageszeit war dort tourimäßig mal weniger los und so konnten wir die königlichen Wachen gut beobachten.

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Jana
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen