UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Über den Wolken - Mit Felix Gottwald

Unterwegs mit einem deutschen Piloten aus Dresden




Willkommen an Bord der MD-11, schnalle dich an und ziehe deinen Sitzgurt fest. Wir heben ab auf eine Reise mit dem Fotografen und Piloten Felix Gottwald. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir dir während des faszinierenden Fluges angeschnallt zu bleiben.

Felix hat den Job, der für viele als Traumberuf gilt. Er ist Pilot der Lufthansa Cargo und mehr noch, er ist der Fotograf unter den Piloten. Felix nimmt uns in seinem Online-Blog mit auf seine Reisen, heute dürfen wir ihn in seinem Cockpit begleiten und erfahren, wie er die Welt in seiner McDonnell-Douglas 11 der Lufthansa Cargo bereist. Lufthansa Cargo ist eine der wenigen Frachtfluggesellschaften in Europa, die diese Maschinen einsetzen und besitzt 14 Stück, der wohl schönste Arbeitsplatz in über 10.000 Metern Höhe.

Wir folgen ihm auf Flughäfen rund um den Globus, er zeigt uns Fotos und Videos die er während seiner Reisen aufnimmt. Inzwischen schießt er seine Fotos an Plätzen, an die sonst kaum ein anderer Reisender hin gelangt! Über Facebook und Twitter lässt er seine mittlerweile über 11.000 Fans an seinen Erlebnissen teilhaben! Ein Interview mit dem Fotograf-Piloten.

Felix, ich selber kenne das nur zu gut, ich komme aus der Nähe des Frankfurter Flughafen, da ist es bei mir schon fast Routine einmal im Monat meine Kameraausrüstung einzupacken und mich an die Aussichtsplätze rund um den Flughafen zu wagen. Aber das steht in keinem Verhältnis zu deinen Aussichten! Das fliegen hat schon etwas Faszinierendes und ist für mich mit das schönste was es gibt!

Wie kamst du zum Fliegen?
 
Ich war eigentlich schon immer flugzeugbegeistert. 1996 bin ich mit meiner Familie das erste Mal Langstrecke mit Condor geflogen und habe mich da wohl mit dem Luftfahrtvirus infiziert… Danach war ich oft am Flughafen in Dresden, wo ja eigentlich gar nicht viel los ist. Eigentlich wollte ich erst Fluglotse werden, aber nachdem ich in einer kleinen Cessna 152 mitfliegen durfte stand für mich fest, dass es Pilot sein muss und das hat ja zum Glück auch geklappt.


Und wie kamst du vor allem auf die Idee, uns mit deinen Bildern auf deine Reise mitzunehmen?

Im Internet gibt es viele Webseiten mit Flugzeugfotos. Ich habe auch irgendwann angefangen meine Fotos, die ich am Flughafenzaun gemacht habe, dort hochzuladen. Als ich Pilot wurde war die logische Konsequenz, Bilder aus dem Cockpit ins Internet zu stellen und so hat sich das Ganze dann mit der Zeit entwickelt. Aus dem Hobby wurde eine kleine Nebenbeschäftigung und die Bilder immer besser. Auch jetzt lerne ich noch bei jedem Bild dazu!


Braucht man eine besondere Genehmigung oder Lizenz um solche Fotos aufzunehmen?

Wenn man außerhalb des Flughafens fotografiert braucht man in der Regel (abhängig vom Reiseland) keine extra Genehmigung. Auch als Passagier im Flugzeug muss man sich meist keine Gedanken machen, solange die Besatzung keine anderen Anweisungen gibt und man niemanden stört. Private Fotos sind eigentlich kein Problem, solange man sie nicht veröffentlicht und verkauft.
Für meine Aufnahmen im und aus dem Cockpit habe ich aber eine Genehmigung meines Arbeitgebers Lufthansa Cargo. Außerdem arbeite ich eng mit unserer PR-Abteilung zusammen – auf der Facebook-Seite der LH Cargo gibt es ab Juni wieder jeden Freitag ein Foto, dass ich unterwegs gemacht habe.


Was war der bisher faszinierendste Ort für dich, den kein Reisender verpassen sollte?

Das ist eine schwierige Frage, denn die Welt ist so abwechslungsreich und spannend, dass es für mich nicht diesen einen Ort gibt. Als Pilote finde ich Anflüge in den Anden immer spektakulär, z.B. auf Quito, Lima oder Santiago de Chile. Wenn man über die Skyline von Chicago brettert ist das aber auch ziemlich cool, genauso wie ein Flug nach Manaos über den endlosen Urwald Brasiliens. Als Reiseziel selbst ist Asien immer total spannend. Da gibt es einfach so viel zu entdecken und nirgendwo gibt es so gute Curries wie in Indien… Wer große Tiere mag, für den ist Afrika mit Elefanten und Löwen vielleicht interessanter.
Es kommt also darauf an, was man mag und was einen interessiert. Aber interessante Orte gibt es überall und auch ein Reiseziel, das vielleicht nicht so „schön“ ist, ist auf jeden Fall eine Erfahrung! Ich komme manchmal an Orte, die ich private wahrscheinlich nie besucht hätte (z.B. Krasnojarsk in Sibirien, Dakar im Senegal oder Aguadilla auf Puerto Rico), aber genau das ist ja das spannende am Reisen: einfach mal weg vom Mainstream und auf zu den entlegenen Ecken der Welt! Nette Menschen und bewegende Eindrücke gibt es überall und man hat dann mit Sicherheit auch was zu erzählen.


Mit welcher Ausrüstung machst du deine Bilder?

Für meine Fotos nutze ich meist eine Nikon D800 mit verschiedenen Objektiven. Wenn es schnell gehen muss, tut es aber auch das Smartphone. Mit was man fotografiert ist teilweise sogar egal, denn meist will man ja eine bestimmte Stimmung einfangen oder ein Gefühl vermitteln. Mit ein wenig Geschick, gelingt das mit fast allen Kameras. Mir ist es dann wichtiger, mich auf das Objekt einzulassen, um ein Gefühl für die Situation zu bekommen.
Zum Filmen im Cockpit benutze ich GoPro-Kameras, denn die sind klein, leicht und haben viel auf dem Kasten.

Können wir mit einem Kalender für das Jahr 2016 rechnen?

Na klar! Ich arbeite schon daran und vielleicht gibt es sogar mehrere Kalender, damit für jeden was dabei ist. In den letzten beiden Jahren habe ich nur Kalender „meines Flugzeuges“, der MD-11 veröffentlicht. Ich kann mir aber vorstellen, dass es dieses Jahr auch mal einen Airbus-Kalender oder einen bunt-durchmischten geben wird.


Aus den vielen und aus seinen schönsten Bilder hat Felix Gottwald einen Kalender erstellt den sich kein Flugzeug-Enthusiast entgehen lassen sollte! Hier geht’s zum McDonnell Douglas MD-11 Calendar 2015 (Format A3) | Flugzeug und Luftfahrt-Jahreskalender.

 

Zur Homepage von Felix Gottwald
Folge Felix auf Facebook

Teilen

        

Kommentare

Yannick

vor über einem Jahr

Serh geiler Bericht!

Till

vor über einem Jahr

Traumjob!

Till

vor über einem Jahr

Traumjob!

Anna

vor über einem Jahr

Schöner Bericht und wundervolle Bilder!! Mach weiter so!! Es gibt nichts schöneres als auf eine Reise mitgenommen zu werden!

Jule

vor über einem Jahr

Schöner Bericht und echt tolle Bilder!!

Samuel

vor über einem Jahr

Hallo Felix,
was für ein Traumjob! :) Ich bin hin und weg...
Danke für die tollen Eindrücke!

Mariana

vor über einem Jahr

Suuperschöne Bilder... da kann man einfach nur neidisch sein :-)

Yasmin

vor über einem Jahr

Sehr cool!

Carlo

vor über einem Jahr

wow!

Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Kommentar

Simon Schmidt

Reiseplanung starten

Reiseplanung starten

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen