UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Aarhus

Simone und Freya wollten sich noch mit dänischen  Leckereien eindecken bevor sie wieder nach Deutschland fahren. Also sind wir nach dem check-out im Hotel erstmal zu Bilka gefahren. Das ist ein riesen Supermarkt, der rund um die Uhr auf hat und wo man  für dänische Verhältnisse  recht günstig einkaufen kann und gefühlt wirklich alles bekommt. Zum "Frühstück" gab's dort erstmal ein Hot Dog für 10 Kronen. :) und nach dem Shoppen noch ein Softeis.

Dann ging es für Lena und mich in Richtung Hafen, denn ein bisschen Sightseeing musste natürlich auch noch sein. Aarhus ist ja schließlich europäische Kulturhauptstadt 2017 ;)

Im Latinerkvarter (Latinerviertel), in der Nähe des Hafens, gibt es viele nette Cafés und Bars. Und wir haben mal wieder eine Streetfoodhall aufgetan :)  Scheint in den großen Städten hier wohl angesagt zu sein. Ich hab heute mal etwas afrikanisches probiert, nämlich Rolex (Roll of eggs) Eine Rolle aus Omelett und Chapati, ein afrikanisches Fladenbrot, mit Tomate, Rotkohl und Avocado. Sehr lecker! 

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Jana
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen