UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Shin Pyu Zeremonie

Laute Musik auf den Straßen Neu-Bagans. Lautsprecher knacken und quatschen. Wir sind am frühen Samstagmorgen auf dem Weg zum E-Bike/Mopedverleih. Ein stimmungsvoller Umzug zieht die Straße entlang. 

Später erfahren wir, dass es eine Shin Pyu-Zeremonie war, die wir gesehen hatten. Es ist der Höhepunkt im Leben eines birmanischen Jungen, ins Kloster zu ziehen.  Für kurze Zeit tritt er in die Fußstapfen Buddhas. Mit einer großen Zeremonie,  prachtvoll gekleidet begleiten ihn die Familie und die Freunde. Auf dem Pferd sieht er aus wie ein Prinz, um nach der Ankunft im Kloster zunächst die Haare geschnitten zu bekommen, die stolzen Eltern fangen diese auf. Dann wird die Mönchsrobe angelegt und das neue Leben beginnt. Wie lange es dauert und wie oft es geschieht liegt im Ermessen eines jeden Jungen. 

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von rainer
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen