UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

über Trollstigen zum Geiranger Fjord

Wir haben Molde nach dem Frühstück bei bestem Sonnenschein in südlicher Richtung verlassen. Dann ging es kurz mit der Fähre über den Moldefjord. Als Richtwert kann man festhalten: jede Minute Fährfahrt kostet umgerechnet 2 Euro. Heute sind wir insgesamt 2 mal Fähre gefahren. Jeweils 20 Minuten. Die zweite Fähre dann duch den Geirangerfjord. Die gesamte Gegend ist von sehr steilen Bergen geprägt. Aufgrnd der nördlichn Lage liegt hier die Baumgrenze bei ca. 400 m. So kommt man nach kurzen Anstiegen schnell von Meereshöhe in hochalpine Gegenden. Die für Norwegen bekannteste Bergstraße ist der Trollstigen Weg. Muss man mal gefahren sein. Viel Platz ist hier jedenfalls nicht. Auch ist hier bei der Aussichtsplattform ein Hauch von Massentourismus zu spüren. Es heilt sich aber in Grenzen.

Bemerkenswert ist, dass diese Straße keine Maut verlangt. In Österreich hätte man bestimmt wie bei der Großglocknerstraße ca. 30 € verlangt.

Trollstigen:

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/W9NdOAmyoQE" frameborder="0" allow="autoplay; encrypted-media" allowfullscreen></iframe> 

Nach dem Trollstigen und ein paar Caches haben wir dann den Geiranger Fjord erreicht. Ebenfalls sehr touristisch. Ein Souvenirshop neben den anderen.

Hier kommen die großen Kreuszfahrtschiffe 100 km bis zur Ortschaft Geiranger ins Landesinnere gefahren. Jeden Tag 2-3 Schiffe. Außer am 29.07. und das ist morgen :-(. Also bleiben wir noch einen Tag länger. Zudem ist der Platz "Camping Geiranger" sehr schön und (überraschenderweise) recht günstig.

 

 

 

 

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Christian
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen