UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

von Bergen zum Grindafjord - Aksbal

Wir haben Bergen nach einem Indoorfrühstück hinter uns gelassen und sind dann bald mit der Fähre gefahren. Die Fährfahrt dauerte 40 Minuten und es war eine ausgesprochen große Fähre.

Die nächsten Inseln wurdn mit einem 8 km-Tunnel verbunden. Dieser Tunnel ging an seiner Sohle bis 400 Meter unter dem Meeresspiegel und hatte sowohl auf der einen Seite bergab als auch bergauf ein Gefälle von 8-10 %. 

Unseren Platz erreichten wir bereits gegen Mittag. Heute war Waschtag. Der Poolbereich war wirklich schön angelegt, allerdings hatte das Wasser nur eine Temperatur von 18 Grad. Die norwegischen Kinder gingen teilweise mit Neoprenanzug in den Pool. Auf die Idee sind wir bisher noch nicht gekommen.

Am Abend habe ich noch eine kleine Biketour unternommen. Aus der geplanten einen Stunde sind dann fast drei geworden. Nach 47 km war ich dann zurück. 

Wetter: ca. 20 Grad sonnig und teilweise bewölkt.

 

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Christian
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen