UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Slowakisches Paradies - Tag 2 und 3

Der Name dieses Fleckchen Erde ist Programm! Es ist wunderschön und sehr abwechslungsreich hier zu wandern, von Klettersteigen bis hin zu bequemen Waldwegen ist alles dabei. Natur pur! 

 

Gestern machte ich eine größere Tour, 6 Stunden lief ich. Ein Weg war mir nicht ganz geheuer, zwar war er auf meiner Karte verzeichnet und das GPS-Signal zeigte mir den richtigen Weg an - jedoch war er ohne jegliche Markierung und im Dickicht der Bäume irgendwann nicht mehr zu erkennen, ob ich richtig bin. Nach etwas mehr als 1 km machte ich kehrt, Sicherheit geht vor. Also anderer Weg, gibt genug  

Nachmittags, gegen halb 5 im Biergarten nahe Zeltplatz: Kaffee und ein Pivo (Bier). Belohnung. :-) Es dauerte nicht lang, da fragten zwei ältere Herren ob am Tisch noch platz wäre. Natürlich. 

Wie sich schnell heraus stellte, Deutsche. Die beiden, Klaus-Peter (73) und Dieter (80!!) fuhren seit 30 Jahren in die Slowakei. Konnten von etlichen Erlebnissen erzählen und über schöne Orte in diesem kleinen Land erzählen. Wir unterhielten uns… der erste Schnaps, das zweite Bier… So ging es weiter. Am Ende, nach dem 4. Schnaps und einem leckeren Essen, ging ich zum Bulli. 

 

Heute ging ich mit den beiden auf Wanderschaft, für mich eine lockere Runde. Für ihr Alter sind die beiden erstaunlich fit!!! Hut ab, wenn ich mit 80 noch so die Berge hoch und runter kann. Wir unterhielten und lachten viel. Zwischendurch besuchten wir ein altes Kloster - wobei ich mir die Ruine anschaute und die beiden in der Sonne warteten, kannten sie schon. Klar :-) 

 

Mittagspause an der alten Mühle (siehe Tag 11), diesmal hatte der Kiosk dort geöffnet. Es ist schließlich Wochenende und der Kiosk war auch Ziel oder Pivo-Zwischenstation vieler Slowaken. Den Abschluss machte das gleiche Restaurant wie gestern, wobei ich nach dem zweiten Borovitschko (so heißt der Schnaps, ob ich ihn richtig schreibe weiß ich nicht) ausstieg. 

 

Ein - nein zwei!!! - tolle Tage geht nun zur Neige… Morgen fahre ich weiter, gen Süden. 

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Antje
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen