UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Regentropfen fallen und „Musik Festival Krk“

Am Samstag, 22.6., war es schon morgens bewölkt, Gewitter angekündigt. Ich packte meinen sieben Sachen und wollte mehr von der Insel sehen.

Doch erstmal Check out. Ganze 500 Kuna = 63 Euro zahlte ich für 2 Nächte auf diesem Riesen-Campingplatz!!! Unfassbar teuer! Mit Abstand der teuerste Platz. So viel habe ich für 4 Nächte in Omis nicht bezahlt...

 

Eine Dreiviertelstunde später erreiche ich Vrbnik, kleiner Ort im Osten der Insel. Hier geht es viel beschaulicher zu. Neben Olivenöl wird überall Wein verkauft. Die ersten Regentropfen fallen...

 

 

Anschließend quer über die Insel zur Westküste, nach Stadt Krk. 30 Minuten. Ich bin mitten in der Altstadt als es ordentlich rumpelt am Himmel. Starker Regen verwandelt die Gassen in kleine Bäche.

Die Stadt gefällt mir gut, passend zum Sommeranfang findet ein Musik-fest statt. Okay, ich bleibe hier. Der Campingplatz ist nur 650 Meter von der Uferpromenade entfernt und trotzdem ruhig gelegen. Kein Vergleich zu Baska. Viiiel besser! :-)

Gegen 18 Uhr zieht die nächste Gewitterfront auf. Es schüttet wie aus Eimern. Blitz und Donner gleichzeitig und ringsherum.

 

Am nächsten Morgen blauer Himmel, vereinzelt Wolken und Sonnenschein. Als wäre nichts gewesen... herrlich frisch und klar ist die Luft.

Vom Auto aus sah ich Wälder rings um Krk und ein Wanderweg führt unmittelbar am Zeltplatz vorbei, kommt mir wie gerufen. Im Laufe des Tages ziehen wieder dicke Wolken, aber die vertreibt der Wind.

 

Abends auf zum „Musik Festival Krk“. Auf kleinen und großen Plätzen stehen Bühnen, von Klassik über traditionelle Musik mit Kindern in Trachten bis hin zu einem DJ - alles dabei. tolle Livemusik und tolle entspannte Menschen aus aller Herren Länder. Gegen Mitternacht endet des Fest mit einem kleinen Feuerwerk am Hafen und als ich kurz davor war, zum Campingplatz zurück zu gehen, läuft mir der Kellner aus einem Restaurant wo ich am frühen Abend war, über den Weg. Er geht mit Freunden noch in eine Bar, ob ich mitkommen wolle? müde bin ich noch nicht, okay :-) 

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Antje
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen