UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Koh Rong Sanloem - Kampot - Trat

Von Battambang ging’s dann mit einem Sleeper, also einem Nachtbus mit richtigen Betten(!), an die Küste nach Sihanoukville. Von anderen Backpackern hatten wir schon gehört, dass es sich nicht lohnen würde in der Stadt zu bleiben, da sie hässlich, laut und dreckig wäre. 

Sobald wir da waren, erkannten wir schnell, dass das der Fall ist, weshalb wir spontan eine Unterkunft und ein Fährticket für die 40min. entfernte Insel Koh Rong Sanloem kauften.

Da angekommen, hatten wir das Gefühl im Paradies zu sein: Weiße Strände, türkisblaues Wasser, vegan/vegetarisches Essen und alle Menschen hatten gute Laune. Trotzdem blieben wir nur eine Nacht, da es uns weiterzog nach Kampot. Kampot ist eine kleine Stadt, in deren Nähe es zwar eine bekannte Pfefferplantage gibt, die aber vorallem durch ihre Atmosphäre lockt. Dort übernachteten wir zwar etwas außerhalb der Stadt, aber dafür in unserer schönsten und besondersten Unterkunft bisher. Und zwar schliefen wir in einem Zelt, was man sich aber eher als “Safari” Zelt vorstellen muss. Also ziemlich robust mit extra gebautem Dach obendrüber und Bad. Dort genossen wir die Ruhe, die eigentlich nur ab und zu durch das Quacken der Frösche oder das Singen der Vögel unterbrochen wurde... Bis pünktlich um 21 Uhr die Hochzeitsparty losging, die sich einen Kilometer entfernt befand, aber durch die guten Musikboxen und die flache Landschaft, nicht zu überhören war. Wir wissen also nun: Snoop Dog in einem Remix mit traditionell kambodschanischer Musik geht, hört sich aber schlecht an.

Ab Kampot ging es dann früh morgens mit dem Bus weiter nach Thailand.

Der erste Stopp ist dabei Trat. Eine Stadt, die nichts wirklich Besonderes zu bieten hat, dafür aber gut liegt. Heute Abend haben wir uns schon beim Night Market Abendessen auf die Hand geholt und werden morgen dann wahrscheinlich weiter nach Pak Chong fahren. 

Zurück zum Reiseblog

        

Claudi

vor über einem Jahr

Sooo schoen!!!! Danke, dass ihr uns an euren wunderbaren Abenteuern teilhaben lasst!! Auch ich beneide euch um die Sonne xx

Almut Koch

vor über einem Jahr

Cool, was Ihr schon alles erlebt habt! Habe es erst eben geschafft, endlich mal eure Seite aufzurufen. Werde jetzt aber regelmäßiger schauen, da sie jetzt gespeichert ist!!
Schickt mal Sonne und Wärme rüber, bibber, bibber!
LG Ali


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Karla
    Profil von Jale
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen