UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Rotorua

Rotorua liegt mitten in einer Thermallandschaft mit vielen heißen Quellen, ist an sich aber recht unspektakulär. Da wir hier nur eine Nacht in einem ziemlich großen Hostel verbrachten (das cooler Weise Nudeln & Reis umsonst verteilte), war unser Programm hier ziemlich strikt durchgeplant und wir fuhren gleich nach unserer Ankunft los nach Te Puia. Das ist ein Thermalpark, in dem man sich jede Menge anschauen kann: Geysire, heiße Quellen (die Maori nutzen solche Quellen zum Kochen), brodelnden Matsch, eine Kiwi-Aufzuchtstation und die schöne Natur natürlich. Außerdem konnten wir hier viel über die Maori-Kultur lernen, denn dort gibt es auch Unis für Maoristämmige Leute, die die Handwerkskunst ihrer Vorfahren erlernen wollen. Wir hatten das Glück, genau pünktlich zu einer einstündigen kostenlosen Führung durch die Anlage zu kommen, die auch von einer Maori durchgeführt wurde und sehr interessant war.

Am nächsten Morgen mussten wir uns noch etwas die Zeit vertreiben, bis unser Bus abfuhr und so haben wir ganz sportlich um 10 Uhr noch einen Spaziergang durch die ruhigen Redwoods gemacht und einen Kaffee getrunken, bevor es weiterging...

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Karla
    Profil von Jale
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen