UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Wanaka

Obwohl wir bisher nicht all zu sehr von Neuseelands Städten überzeugt wurden, gefiel uns Wanaka ziemlich gut! Wir mochten die kleine, enspannte Stadt und deren Umgebung. Da wir ziemlich früh in Wanaka ankamen, verbrachten wir den Morgen in einem Cafe und am nah gelegenen blau schimmernden See. Nachmittags, nachdem wir in unser Hostel einchecken konnten, machten wir noch eine kleine Wanderung entlang des Sees.

Am darauffolgenden Tag kam es zu unserer zweiten großen Gipfelwanderung: der Roys Peak. Wir wurden mit einem Shuttlebus an den Fuß des Roy gebracht, von dem wir dann losliefen. Der Aufstieg war steil und anstrengend. Wir hatten allerdings schon währenddessen sehr tolle Ausblicke, was uns anspornte weiterzulaufen. Als wir nach drei Stunden dann auf dem Gipfel (1578m ü. M.) ankamen, waren wir faszieniert und sprachlos von der wahninnig schönen und unfassbar weiten Aussicht. WOW! Da hatte sich der anstrengende Teil auf jeden Fall gelohnt. Fast hätten wir dann noch unseren Shuttlebus zurück verpasst, da wir auf dem Berg noch für das obligatorische Touriinstagramfoto Schlange stehen mussten. Abends aßen wir - nach langer Zeit mal wieder - auswärts und zwar Burrito, den es bei einem coolen Essenstruck gegenüber von unserem Hostel gab.

Zurück zum Reiseblog

        

Claudia

vor über einem Jahr

Wunderschoen! Absolut abgefahren diese Farben!!!


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Karla
    Profil von Jale
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen