UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Agnes Wasserfälle, Mount Fatigue und Walhalla

Am nächsten Tag fuhren wir zu den Agnes Wasserfällen und auf den Mount Fatigue. Dort sollte ein toller Aussichtspunkt sein und wir nutzten die Gelegenheit gleich mal unser Auto zu testen. Wir hatten ja dieses mal nicht umsomst einen Geländewagen als unser Reisemittel gewählt. Allerdings nahmen wir wohl die falsche „Straße“, die auf den zutreffenden Namen „Devils Pinch Road“ hört. Dies führte dazu, dass wir unser Auto und unsere Nerven mehr testen mussten als wir das geplant hatten... Wir fuhren in einem Wald über Huckel und durch Löcher und Janine räumte vorne weg die zu großen Äste weg. Aber immerhin war es ein ganz schöner Wald mit riesigen Bäumen und Farnen :D Irgendwann kamen wir dann an einer besseren Straße an, die direkt auf den Berg führte. Besser bedeutet dabei natürlich nicht, dass sie geteert war, aber ebener. Oben angekommen, hat uns die Aussicht umgehauen... wir sahen fast nichts außer Bäume und einer Landschaft, die im Dunst stand... Hier fahren wohl nicht viele hin... Egal, das Abenteuer haben wir gut überstanden und nach unten nehmen wir dann die bessere Straße und fuhren nach Walhalla.

Walhalla liegt am Rande der Australischen Alpen und war mal eine sehr lebendige Minenstadt, in der Gold gefördert wurde. Schon Anfang der 1910er ließ dieser Boom aber nach, sodass der Ort immer mehr ausstarb und Häuser und Maschinen in andere Orte verlagert wurden. Einige kann man aber heute noch sehen und es gibt natürlich das eine oder andere Museum (Minen, alte Post, typisches Wohnhaus,...). Wir fanden es dort sehr gemütlich und entspannt. Also blieben wir ein paar Tage und erkundeten ein bisschen den Ort und die nähere Umgebung. Außerdem waren auf unserem Zeltplatz andere nette Leute, sodass wir Weihnachten in guter Gesellschaft verbringen konnten.


 

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Jaho
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen