UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Tikal, im Regenwald versteckter Ort der Stimmen und Ger

2012 war laut Mayakalender das Ende der Zeitrechnung erreicht, kollektiver Massenselbstmord vom Sektenmitgliedern angesagt und die Irritation gross. Tatsächlich ist das Unsinn,  weil die Mayas zwar das Ende einer Epoche,  nicht jedoch der Welt oder Menschheit vorausgesagt haben. Aber solche Mythen halten sich bei uns gerne. ..

Wir besuchten die älteste Mayastadt Tikal im Norden Guatemalas.  Die Tempel und Pyramiden liegen versteckt in einem riesigen geschützen Gebiet,  die zweitgrößte ökologische Lunge dieser Region nach dem Amazonasgebiet. Ein geringer Teil der nach wissenschaftlichen Gesichtspunkten geplanten und gebauten Mayastadt wurde bisher ausgegraben.  Sie entwickelte sich zwischen ca. 800 v.Chr. bis ca. 900 n.Chr, als sie schließlich verlassen wurde.Während der Urwald die Anlage bald wieder umschlossen hatte und sie so vielleicht fast in Vergessenheit geriet oder zumindest als Geheimnis der Zurückgebliebenen bewahrt wurde, muss sie nach 1700jähriger steter Bautätigkeit völlig anders ausgesehen haben als heute: Kahl, abgeholzt,  ausgelaugt,  unwirtlich.  Vielleicht ein Ergebnis der Dekadenz,  aber auf jeden Fall mit einer menschengemachten Klimaveränderung: Hitze, Trockenheit,  Wasserarmut.  All dies zwang die Menschen,  die Stadt zu verlassen. Stattdessen nun also Urwald, Flora und Fauna. Auch heute besiedeln dieses Gebiet unzählige wilde Tiere,  auch Pumas, Jaguare und Wildkatzen. Uns erfreuten die wunderbaren Gesänge verschiedener Vögel, die Gräusche der Brüllaffen und die herumflitzenden Nasenbärkolonien. Tatsächlich störten die Touristengruppen aufgrund der Größe der Anlage ausnahmsweise wenig. 

Das Jahr der Maya berechnete sich aus 18 Monaten a 20 Tagen. Weitere fünf Tage kommen hinzu,  an denen die Götter gefeiert werden, also 365 Tage.

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von rainer
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen