UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Reise nach Ribe

Nach einer langen und erholsamen Nacht ging es Marion auch wieder besser. Das Wetter war leider grau und es nieselte draussen. Dennoch musste irgendwann unter der warmen Decke hervorgekrochen werden =). Nach einigen Recherchen im Hauptgebäude des Campingplatzes gestalteten wir unseren Tagesplan. Zuerst fuhren wir an den Fischerhafen. Leider zeigte sich dieser eher trist und unbelebt. In einem nahe gelegenen Sportgeschäft konnte Marion dann immerhin einen warmen Schal kaufen, sodass ihr auch draussen kuschelig warm war. Etwas enttäuscht fuhren wir weiter ans Wattenmeer. Dort zeigte sich uns eine beeindruckende Weite und eine spezielle Stimmung. Mit tausend angezogenen Schichten und Gummistiefel erkundeten wir das Wattenmeer. Wir liessen uns von der unendlichen Weite und Stille beeindrucken, erfreuten uns an den schönen Muscheln und Wasserlachen, die sich gebildet hatten und machten lustige Fotos. Nach ca. 2 Stunden kehrten wir durchgefroren zu unserem Vito zurück. Unsere Fahrt ging weitern nach Ribe, der ältesten Stadt Dänemarks. Dort besichtigten wir die Altstadt und staunten über die alten und gut instandgehaltenen Häuser. Als Tagesabschluss suchten wir uns einen Schlafplatz und probierten unsere Sitzdrehmodule aus. So genossen wir bei erstaunlich viel Platz im Inneren des Vitos eine heisse Suppe bevor wir unter die Bettdecke krochen.

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Michael
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen