UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Kopmanholmen

Heute wurde so richtig ausgeschlafen, denn es hatte schon in der Nacht begonnen heftig zu regnen. Als wir uns um 10:00 Uhr aus den Betten schlichen, hatte sich an dieser Tatsache noch nichts geändert. So beschlossen wir, dass es nicht zu schade sei in einem Restaurant unsere letzten Tage nach zu bloggen. Das Wetter wollte und wollte sich nicht bessern und so verbrachten wir Stunde um Stunde im Restaurant, checkten das Internet von vorne nach hinten und besserten unsere Filmesammlung etwas auf. Irgendwann wurde es uns dann doch zu doof und wir beschlossen weiterzufahren, in die Richtung des nahegelegenen Nationalparks. Auf dem Weg dorthin rettete uns noch ein Fjällräven Outletstore das Leben. So konnte nämlich bei diesem Sauwetter wenigstens geshoppt werden ;-) Marion fand tatsächlich eine Bikebrille, ihre gewünschte Tasche war leider nicht an Lager. An einem wunderschön und idyllisch gelegenen Hafen in Kompmansholmen, fanden wir einen Platz zum Verweilen. Gerne wären wir noch etwas draussen gesessen oder hätten geangelt, doch es regnete immer noch. So beschlossen wir einen Kinoabend zu veranstalten. Mit Aussicht auf den Fluss und strömendem Regenwetter, schauten wir im trockenen gemütlich Filme. Weil wir dazu so viel Chips gegessen hatten, musste später nicht mal mehr gekocht werden…

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Michael
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen