UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD
Start der Reise am 26.08.2018

— Tag 1 —

Los gehts nach Domburg

Endlich Urlaub. Wir werden eine Woche an der schönen Nordsee verbringen und neue Energie tanken. Ein paar Ausflugsziele haben wir uns schon rausgesucht:

— Tag 6 —

Neuer Wegpunkt nach Middelburg

Die Hauptstadt Zeelands liegt ziemlich mittig auf der kleinen Insel Walcheren.

Das Herz Middelburgs ist definitiv das Rathaus, auf Niederländisch: Stadhuis. Es zählt zu den schönsten Gebäuden der Niederlande. Anschließend entspannt in einem der Cafés auf dem Marktplatz, der direkt vor dem Stadhuis liegt. Zurücklehnen und genißen und Markthändler und Touristen beim Feilschen beobachten.


Danach gehts zum Schlendern durch die Stadt: Zum Schaufenstergucken bietet sich die Lange Delft mit ihren zahlreichen Geschäften an. Oder an den vielen Kanälen vorbei, die den Stadtkern umschließen. Idylle pur - und das mitten in der Stadt. Orientieren kann man sich übrigens gut am Langen Jan. Der 85 Meter hohe Turm der Abtei liegt ziemlich zentral und ist weit zu sehen.

— Tag 6 —

Neuer Wegpunkt nach Tholen

Zwischen 9 und 12 Uhr findet der Wochenmarkt statt - mit regionalen Köstlichkeiten.

Die kleine Stadt mit ihren schmalen Gassen ist eine wahre Augenweide. Vor allem die geschichtsträchtigen Häuser in der Venkelstraat. Schlendern werden wir von dort aus weiter über den Vlasmarkt zur Molen de Verwachting - eine typische, niederländische Mühle wie aus dem Bilderbuch.

— Tag 6 —

Neuer Wegpunkt nach Burgh-Haamstede

Ein großes Naturschutzgebiet wartet hier auf uns. Der perfekte Ort, um ein wenig Einsamkeit und Stille zu genießen. Aber halt: Ganz einsam sind wir hier doch nicht. Mit etwas Glück treffen wir auf ein paar wilde Tiere - und zwar Wildpferde.


Am einfachsten ist es, wenn man einer der markierten Wanderrouten (Gemarkeerde Wandelroutes) folgt. Diese führen gezielt durch die Wiesen und das riesige Waldgebiet. Aber auch Dünen, Seen, ein Aussichtsturm und ein ausgewiesenes Hundefreilaufgebiet liegen - je nach Route - auf dem Weg. Die Routen variieren zwischen 3 und 12 Kilometer und sind jeweils farblich markiert. Schief kann also fast nichts mehr gehen :)

— Tag 6 —

Neuer Wegpunkt nach Breskens

Es wird Zeit, das Meer auf andere Art zu genießen. Zum Beispiel im Küstenstädtchen Breskens. Mit der Fähre geht es von Vlissingen nach Breskens.
Hier gibt es Häfen, Häfen und nochmals Häfen. Am Fischereihafen den Fischern über die Schulter schauen oder durch den Yachthafen schlendern und die zahlreichen Boote betrachten, die dort anlegen.Alternativ kann man noch einen Blick auf den Handelshafen werfen.

 

Wer reist hier?

    Profil von Urlaub mit meinem Begleiter auf 4 Pfoten
    Profil von Simon
    Profil von Anna
        

Jetzt eigene Reise planen

UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen