UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Hakuna Matata, Nusa Penida!

*dümdümdümdüdüdüdüdüdüdüdüdü*

Hallo und herzlich Willkommen bei Wer wird Millionär.

Gertrud hat in der letzten Folge ordentlich gezockt und steht jetzt bei der eine Millionen indonesischen Rupiah Frage. (Wobei man sich bei diesem Gewinn von 61,44€ nicht wirklich zur Ruhe setzen kann).

Frage : Wo befinden sich die höchsten Aufkommen von Plastikmüll auf der Insel Bali?

A : In Mülleimern

B : auf den Straßen 

C : unter den Betten

D : an den Stränden

 

Leute, Leute, Leute. Was haben wir uns auf den Strand in Bali gefreut, aber die Enttäuschung war wirklich riesig. Immer wieder haben wir neue Strandabschnitte gesucht, aber es wurde einfach nicht besser. Alles verdreckt und voll von Müll, einzig die Privatstrände der 5-Sterne Hotels waren ansehnlich. Aber zum Glück haben wir auch einen Tipp wo ihr einen richtig tollen Strand, Dschungelfeeling und unglaubliche Felsformationen finden könnt : Nusa Penida!

Nusa Penida heißt übersetzt Paradiesinsel. Zumindest im Wörterbuch Deutsch-Lisa&Marvin; Lisa&Marvin-Deutsch. Wir haben uns direkt in diesen Flecken verliebt und unser Tagesausflug war einfach ein riesiges Abenteuer. Wie immer in letzter Zeit waren wir mit dem Roller unterwegs, aber die Straßen auf der Insel haben diesen Namen wohl kaum verdient. 20%Steinbrocken-80%Riesenkrater wäre aufjedenfall ein passenderer Begriff. Broken Beach, Kilingkingbeach oder Billabong sind wahrscheinlich die Plätze auf der Erde, die ständige deine Facebookstartseite einnehmen und dich vom nächsten Urlaub träumen lassen.

Außer einem Ausflug zum 90 Minuten entfernten Uluwatu Tempel konnten wir aber nicht wirklich viel reißen in den letzten Tagen, weil der Regen uns einen ordentlichen Strich durch die Rechnung machte. Zum Glück haben wir gute Restaurants bei uns in der Nähe, eines davon ist Massimos. In vier Jahren waren wir noch nie in einem so guten Restaurant essen und als die Rechnung kam rieben wir uns erstaunt die Augen. 12€ für zwei super mega ultra gute Pizzen und Getränken. Auch so etwas gibt es wohl nur auf Bali.

Die Regenzeit haben wir mit der Vorbereitung auf die kommenden Ziele genutzt und wir sind schon richtig aufgeregt auf das Great Barrier Reef, den Regenwald und die Great Ocean Road.

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Marvin
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen