UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Revelstoke National Park

Am Samstag sind wir nach Revelstoke (Fahrzeit ca. 2,5h) aufgebrochen. Zuvor haben wir in Kelowna jedoch noch den Farmers´ & Crafters´ Market besucht und uns mit frischem Gemüse und Salat eingedeckt. Ein Besuch dieses Marktes (eines der größten Märkte in BC) lohnt sich definitiv, da es neben frischen Sachen auch selbstgemachte Lebensmittel und handgefertigte Gegenstände gibt.

Wir haben uns für diesen Tag eine Wanderung im Revelstoke National Park ausgesucht. Als wir zum Gate kamen, an dem man das Tagesticket löst, erklärte uns der freundliche Herr, dass aufgrund einer akuten Grizzly-Bear-Warnung (Sichtung mehrerer Grizzlies am Top und am Parkplatz) einige Areas geschlossen seien. Tatsächlich war der Bereich, den wir bewandern wollten freigegeben und wir begaben uns zum 24km entfernten Parkplatz – kurz vor dem Gipfel des Mount Revelstoke. Nach der dreistündigen Autofahrt wollten wir uns noch kurz stärken, als Hektik um uns herum ausbrach. Drei Ranger kamen gelaufen und sagten uns und einer anderer Familie, wir sollen bleiben wo wir sind. Die Grizzlies waren ums Eck, jedoch durch eine Baumgruppe für uns nicht sichtbar. Wir haben dann die letzten Bissen noch gegessen, haben geguckt, ob wir was sehen könnenJ und haben dann den Ranger mit dem Betäubungsgewehr umrundet- um zu unserer Wanderung aufzubrechen. Nun, es war schon ein etwas mulmigeres Gefühl dabei, aber wir wussten ja, wie wir uns richtig verhalten müssen. Die Wanderung zum Eva Lake und Miller Lake war dann sehr nett. Man geht einige Höhenmeter, jedoch durch stetes Auf und Ab über blühende Bergwiesen mit Blick auf die umliegenden Berggruppen. Als wir zurückkamen war das Gipfelplateau auch nicht mehr gesperrt, sondern nur noch mit einer Warnung versehen. Natürlich musste ich da noch rauf und ein paar Fotos schießen – natürlich mit viel Lärm und lautem Bear-Bell-GebimmleJ.

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Eva-Maria
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen