UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Blubb, blubb, weg war'er

...ich war nun 3 Tage in Taganga, ein Dörfchen, das zu 1/3 aus Fischern, 1/3 aus Tauchschulen und 1/3 aus dem besteht, was man ungerne erwähnt: ich wurde wirklich jedes mal auf dem Weg zur Tauchschule und zurück zum Hostel gefragt, ob ich nicht etwas Salz kaufen möchte. Dementsprechend abgewrackt sieht es hier auch aus... 

Die gute Nachricht: nach 6 Tauchgängen und mit Bravour bestandenen 4 Tests und 1 Abschlussprüfung bin ich nun im Besitz meines Tauchscheins und kann jetzt jederzeit bis zu einer Tiefe von 18 m tauchen gehen! Yippiieeh! Es hat schon hier in der Schule voll Laune gemacht. Wir sind mit 'nem vollbesetzten Speedboot die Küste entlang gebrettert und im Tayrona Nationalpark unter Wasser gegangen. Allein die Rolle rückwärts von 12 Tauchern aus dem Boot ins Wasser und das Ausschwärmen macht irgendwie schon 'nen professionellen Eindruck :D Die Zeit verfliegt unter Wasser nur so, aber es entspannt auch voll, fast schwerelos über den ganzen bunten Fischchen und Korallen drüberzugleiten. Ich freue mich schon mega auf einen Tauchgang in Ecuador und Asien (hoffentlich). 100%ige Weiterempfehlung! :-)

Zurück zum Reiseblog

        


Hinterlasse eine Antwort

Name *
E-Mail *

Wer reist hier?

    Profil von Micha
    Profil von Roke
            

    Jetzt eigene Reise planen

    UNDERWAYGS ermöglicht dir, deine Reisen mit anderen Personen zu planen und deine Erfahrungen in Bildern und Reiseberichten zu teilen. Mit den vielzähligen Funktionen, die UNDERWAYGS dir bietet, bist du bestens auf deine Reise vorbereitet. Probiere es aus und plane deine eigene Reiseroute, schreibe deinen Reiseblog!

    Jetzt loslegen

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen