UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Reiseführer Flughafen Düsseldorf

Flughafen Düsseldorf, Deutschland

Plane jetzt deine Reise


Flughafen Düsseldorf 2021

Nutze UNDERWAYGS um deine Reise zu planen

Jetzt ausprobieren


Einleitung


Der Flughafen Düsseldorf International (IATA: DUS) liegt 6 km nördlich von Düsseldorf und 4 km südwestlich von Ratingen.

Kurzdaten
IATA-Code: DUS
ICAO-Code: EDDL
Passagiere: 18,15 Mio. (2008)
Terminals: 3
Fläche: 613 ha
Internet: http://www.duesseldorf-international.de/

 

Der Flughafen Düsseldorf International (IATA: DUS) liegt 6 km nördlich von Düsseldorf und 4 km südwestlich von Ratingen.

Kurzdaten
IATA-Code: DUS
ICAO-Code: EDDL
Passagiere: 18,15 Mio. (2008)
Terminals: 3
Fläche: 613 ha
Internet: http://www.duesseldorf-international.de/

Hintergrund


Ehemaliger Tower des Flughafen Düsseldorf International

 

Ehemaliger Tower des Flughafen Düsseldorf International

 

  • Von Düsseldorf aus starten diese Airlines.
  • Angeflogen werden diese Flugziele (Flugplan).

Außerhalb von Europa:

in Nordamerika und Karibik: New York, Chicago, Atlanta, Miami, Fort Myers, Cancun, Varadero, Montego Bay, Puerto Plata, Punta Cana, La Romana, Santo Domingo

in Afrika: Agadir, Tunis, Monastir, Djerba, Tripolis, Kario, Sharm El Sheikh, Hurghada, Marssa Alam, Luxor, Accra, Mombasa.nador

im Nahen Osten: Beirut, Damaskus, Tel Aviv, Aqaba, Medina, Dubai, Erbil, Sulaymania, Teheran

in Asien: Karaganda, Bangkok, Male

 

Der Flughafen hat unter einem gemeinsamen Dach drei Terminals: A (für Lufthansa und ihre Star-Alliance-Partner), B (für die Inlandsflugverbindungen von airberlin sowie die Oneworld- und SkyTeam-Allianzen), C (hauptsächlich für „Nicht-Schengen-Flüge“).

Ankunft und Abflug

Umsteigen

  • Umsteigen am Flughafen Düsseldorf ist einfach. Man bleibt im gleichen Gebäude und hat in der Regel nur kurze Wege.
  • Falls man in Düsseldorf zwischen Flügen der Air Berlin-Gruppe (Air Berlin, Niki, Belair, LGW) umsteigt, findet man den Anschlussflug im Flugsteig B oder C.
  • Zwischen Flügen der Lufthansa/Star Alliance (z.B. Lufthansa, Austrian, Croatia Airlines, LOT Polish, SAS, Swiss) findet man den Anschlussflug im Flugsteig A.
  • Und bei Umsteigen zwischen Flügen der SkyTeam-Gruppe (z.B. Aeroflot, Air France, Czech Airlines, Delta) , findet man Anschluss im Flugsteig B oder C.

Checkin

  • Alle Check-in-Schalter befinden sich in der zentralen Abflughalle. Die Schalternummern für die jeweiligen Flüge sind auf den Info-Monitoren zu erfahren. Oder auch auf der offiziellen Website des Flughafens. Wenn man dort unter "Abflug" auf die Flugnummer klickt, erhält man unter anderem auch eine aktuelle Information über den Check-in-Schalter.
  • Lufthansa benutzt normalerweise die Schalter 101-120. Für innerdeutsche Flüge mit Air Berlin checkt man an den Schalter 171-180 ein, europäische Ziele werden an den Countern 151-170 eingecheckt, USA-Langstrecken an den Schaltern 263-269. Die übrigen Fernflüge an den Schaltern 257-259.
  • Am Flughafen gibt es auch Check-in-Automaten, sechs Geräte auf der Abflugebene des Terminals nahe der Flughafeninformation, acht in den Parkhäusern 2, 3, 7 und 8. Dort kann man sich bei den Fluggesellschaften Air Berlin, Lufthansa, Air France oder KLM einchecken und seine Bordkarte erhalten. Man weist sich am Automaten mit dem Flugticket, der Kredit- oder Meilenkarte, dem Buchungscode oder seinem Personalausweis aus.

Anreise


Mit der Bahn

  • Am Bahnhof Düsseldorf Flughafen am Bahnhof Düsseldorf-Flughafen halten ICE- und IC-Linien sowie regionale Linien vor allem Richtung Ruhrgebiet (und weiter Richtung Hannover) sowie nach Köln.
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu diesem Bahnhof: Alles zum Thema Parken, inklusive Tarife und Lageplan

    Kurzparken

    Vor der Ankunft C steht ein Kurzzeitparkplatz P12 zur Verfügung. Von hier aus erreicht man die Ankunftsebene auf kürzestem Weg. Empfohlene Höchstparkdauer 30 Minuten. Für Kurzparker, die jemanden zum Abflug bringen möchten, ist der P11 nahe Abflug C vorgesehen. Empfohlene Höchstparkdauer ebenfalls 30 Minuten.

    Dauerparken

    Besonders nah am Terminal (max. 5 Minuten entfernt) parkt man in der TERMINAL-Tarifzone. Diese ist orange gekennzeichnet. Dazu gehören: Tiefgarage P1, Parkhaus P2, P3 und P7 und Tiefgarage P8.

    Bei einer Parkdauer von mehr als 3 Tagen empfehlen wir die LANGZEITZone. Diese Zone ist gelb gekennzeichnet. Dazu gehören Parkhaus P4 und P5 und die Parkplätze P6 und P22. Fast alle LANGZEIT-Parkplätze und -Parkhäuser verfügen über eine Sky-Train- oder Shuttle-Anbindung.

    Die Parkplätze P23, P25 sowie auch P24 (nur temporär geöffnet) sind besonders günstig (LANGZEITSPARZone). Es ist möglich, für diese Zone online zu reservieren. Online-Reservierung

    Verbindung zu Terminals

    Die Kabinenbahn SkyTrain verbindet den Bahnhof "Düsseldorf Flughafen" mit dem Terminal. Schnell und komfortabel bringt der "SkyTrain" mit einem Zwischenstopp am Parkhaus P 4 - hier befinden sich auch Parkhaus P 5 und Parkplatz P6 - vom Bahnhof zum Terminal. Haltestellen gibt es in den beiden Terminalbereichen A/B und C.. Die Fahrzeit zwischen den beiden Endhaltestellen "Bahnhof Düsseldorf Flughafen" und "Terminal C" beträgt zwischen 6 und 7 Minuten.

     

    Eintritt und Gebühren


    Klarkommen


    Im gesamten Bereich ist ein WLAN der Telekom erreichbar. Im Terminalgebäude befinden sich insgesamt sechs Internetterminals (je 1x Flugsteig A, B und C, Ankunftebene vor McDonald\'s und 2x Ankunftebene in der Nähe der Flughafeninformation.

     

    Im gesamten Bereich ist ein WLAN der Telekom erreichbar. Im Terminalgebäude befinden sich insgesamt sechs Internetterminals (je 1x Flugsteig A, B und C, Ankunftebene vor McDonald\'s und 2x Ankunftebene in der Nähe der Flughafeninformation.

     

    Informationsschalter findet man in der Abflugebene direkt gegenüber dem Café "B2B", in der Ankunft und am Bahnhof. Die Hauptinformation des Airports liegt in der zentralen Ankunft bei Band 6. Hier ist auch der gesondert ausgeschilderte Treffpunkt des Flughafens. Telefonische Information unter 0211-4210.

    EC-Geldautomaten findet man in der Abflug- und in der Ankunftebene sowie am Bahnhof "Düsseldorf Flughafen". Auf der Abflugebene im Terminal gibt es außerdem zwei Filialen der Reisebank, auf der Ankunftsebene eine Filiale der Stadt-Sparkasse Düsseldorf.

    Das Fundbüro des Flughafens ist im Erdgeschoss von Parkhaus 3. Öffnungszeiten: 4:00 bis 24:00 Uhr. Telefon: 0211-421-2515

    Eine Gepäckaufbewahrung ist täglich 4:00 Uhr -24:00 Uhr im Erdgeschoss von Parkhaus 3 erreichbar (Tel. 0211-4212515). Gepäckstücke bis 30 kg kosten 2,50 Euro pro Stück und Kalendertag.

    Der Garderobenservice bei dieser Gepäckaufbewahrung bietet die Möglichkeit, im Winter den dicken Mantel im Airport zurückzulassen, falls man in den sonnigen Süden fliegt, und ihn bei der Rückkehr wieder anzuziehen. Preis: 1,00 Euro pro Stück und Kalendertag, ab einer Woche: 5 Euro pro Woche.

    Küche

    Unterkunft

    Auf dem Dach von Parkhaus 3 befindet sich das Sheraton Düsseldorf Airport Hotel (Telefon: 0211-41730), direkt neben dem Terminal das Airport Hotel Düsseldorf (Telefon: 0211-5209 16 95).

     

    Auf dem Dach von Parkhaus 3 befindet sich das Sheraton Düsseldorf Airport Hotel (Telefon: 0211-41730), direkt neben dem Terminal das Airport Hotel Düsseldorf (Telefon: 0211-5209 16 95).

    Sicherheit

    Sonstige Hinweise

    Einkaufen

    Duty-Free-Shops findet man in allen Abflugbereichen.

    Die Airport Arkaden liegen hinter den Check-in-Schaltern: Die über 40 Shops, Restaurants und Cafés sind an 365 Tagen geöffnet. Von 7:30 Uhr bis mindestens 21.00 Uhr, in den Flugsteigen vom ersten Flug bis zur letzten Landung.

    Über 60 Reisebüros bieten am Düsseldorfer Terminal die unterschiedlichsten Reiseziele an. Ihre Öffnungszeiten: März bis Oktober 10:00 - 20:00 Uhr, November bis Februar 10:00 - 19:00 Uhr

     

    Duty-Free-Shops findet man in allen Abflugbereichen.

    Die Airport Arkaden liegen hinter den Check-in-Schaltern: Die über 40 Shops, Restaurants und Cafés sind an 365 Tagen geöffnet. Von 7:30 Uhr bis mindestens 21.00 Uhr, in den Flugsteigen vom ersten Flug bis zur letzten Landung.

    Über 60 Reisebüros bieten am Düsseldorfer Terminal die unterschiedlichsten Reiseziele an. Ihre Öffnungszeiten: März bis Oktober 10:00 - 20:00 Uhr, November bis Februar 10:00 - 19:00 Uhr

    Gesund bleiben

    • In den Aiport Arkaden gibt es eine Apotheke (Tel. 0211-42165220).
    • Dort findet man auch eine Zahnarztpraxis (Tel. 0211-8620701363). Termine von montags bis freitags von 7 bis 24 Uhr; samstags, sonntags und an Feiertagen von 9 bis 19 Uhr.

     

    • In den Aiport Arkaden gibt es eine Apotheke (Tel. 0211-42165220).
    • Dort findet man auch eine Zahnarztpraxis (Tel. 0211-8620701363). Termine von montags bis freitags von 7 bis 24 Uhr; samstags, sonntags und an Feiertagen von 9 bis 19 Uhr.

    So gehts weiter


    Weblinks


    Offizielle Website des Flughafens

 

Offizielle Website des Flughafens

Sehenswürdigkeiten


Aktivitäten und Ausflüge


Es zwei Zuschauerterassen, die man mit einer Eintrittskarte besuchen kann (2,20 Euro für Erwachsene 1,50 Euro für Behinderte, Rentner, Studenten und Schüler 1,00 Euro für Jugendliche bis 16 Jahre, Kinder unter 6 frei). Von der Zuschauerterrasse auf dem Dach des Flugsteigs B kann man besonders gut den Vorfeldverkehr sowie die Abfertigungsprozesse beobachten. Die Aussichtsplattform erreicht man über die Ebene 3 im Terminal. Die Terasse am Bahnhof bietet einen erlaubt einen guten Überblick über das Flughafengelände und auf die Start- und Landebahnen.

Betreut vom Besucherservice haben Gruppen die Möglichkeit, an einer ca. zweistündigen Besichtigungs-Tour teilzunehmen. Kleingruppen mit maximal acht Personen zahlen insgesamt 106 Euro für eine Tour mit Kleinbus. Anmeldung unter Tel.: 0211-421-20931

 

Es zwei Zuschauerterassen, die man mit einer Eintrittskarte besuchen kann (2,20 Euro für Erwachsene 1,50 Euro für Behinderte, Rentner, Studenten und Schüler 1,00 Euro für Jugendliche bis 16 Jahre, Kinder unter 6 frei). Von der Zuschauerterrasse auf dem Dach des Flugsteigs B kann man besonders gut den Vorfeldverkehr sowie die Abfertigungsprozesse beobachten. Die Aussichtsplattform erreicht man über die Ebene 3 im Terminal. Die Terasse am Bahnhof bietet einen erlaubt einen guten Überblick über das Flughafengelände und auf die Start- und Landebahnen.

Betreut vom Besucherservice haben Gruppen die Möglichkeit, an einer ca. zweistündigen Besichtigungs-Tour teilzunehmen. Kleingruppen mit maximal acht Personen zahlen insgesamt 106 Euro für eine Tour mit Kleinbus. Anmeldung unter Tel.: 0211-421-20931

Autoren und Lizenz


 

 

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen