UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Reiseführer Ravenna

Ravenna, Italien

Plane jetzt deine Reise


Ravenna 2021

Nutze UNDERWAYGS um deine Reise zu planen

Jetzt ausprobieren


Einleitung


Ravenna ist eine Stadt in Emilia-Romagna, Italien.

Ravenna
Kurzdaten
Provinz: Ravenna
Einwohner: 160.000
Ravenna

Hintergrund


Chormosaiken in San Vitale in Ravenna, Szene: Kaiser Justinian und Bischof Maximilianus und sein Hof, Detail: Büste des Justinian

Anreise


Mobilität


Sehenswürdigkeiten


Kirchen

Innerhalb seiner alten Mauern besitzt Ravenna das reichste Erbe von Mosaiken aus den 5. und 6. Jahrhunderten. Aus diesem Grund sind die führeren christlichen und byzantinischen religiösen Gebäude als Welterbe der UNESCO anerkannt worden; das Mausoleum von Galla Placidia, das Neonian Battisterium, das Arian Battisterium, die Basilika von Sant\'Apollinare Nuovo, die Kapelle von Sant\'Andrea, das Mausoleum von Theodoric, die Basilika von San Vitale, die der größte Schatz der frühen christlichen Ära sind, und außerhalb der Stadt die Basilika von Sant\'Apollinare in Classe.

Basilica di Sant\'Apollinare
Aussenansicht
Kirche San Vitale
Aussenansicht

Burgen, Schlösser und Paläste

Bauwerke

Denkmäler

  • Denkmal von Garibaldi
Von Palmen umgebenes Denkmal von Garibaldi

Museen

Straßen und Plätze

Parks

Verschiedenes

Kunst und Kultur

Museen

Aktivitäten und Ausflüge


Nachtleben


Unterkunft


Wir empfehlen dir, deine Unterkunft auf Booking.com zu buchen. Günstige Preise und ein guter Service sagen die UNDERWAYGS Mitglieder

Klarkommen


Mit ausreichenden Englischkenntnissen kann man sich in den touristischen Bereichen der Stadt normalerweise recht gut zurechtfinden. Es kann allerdings nie schaden, ein paar Wörter Italienisch zu sprechen bzw. ein Italienisch-Deutsch-Wörterbuch mit dabei zu haben, da sich die Italiener im allgemeinen mit dem Englischen eher schwer tun (das soll nicht als Beleidigung aufzufassen sein, aber die Verfasserin hat selbst längere Zeit in Italien gelebt und weiß in dem Fall, von was sie redet). Im Notfall kann man auch versuchen, sich mit Spanisch oder Französisch durchzuschlagen, die dem Italienischen ja nahe verwandt sind.

Gesund bleiben

Ravenna ist für italienische Verhältnisse eine relativ hygienische Stadt, in der es gesundheitlich keine Probleme geben dürfte. Es ist allerdings davon abzuraten, Leitungswasser zu trinken! Überhaupt sollte man bei längeren Spaziergängen durch die Stadt immer eine Flasche Wasser o.ä. mit sich tragen, da der Körper bei den teilweise recht hohen, sommerlichen Temperaturen schnell dehydriert werden kann.

Klima

Post und Telekommunikation

Lernen

Arbeiten

Sicherheit

Einkaufen

Küche

Ausgehen & Nachtleben

Lernen und Studieren

So gehts weiter


Weblinks


  • Tourism in Ravenna: Die Seite gibt es in englischer und italienischer Ausführung und bietet gute Tipps, wie man in der Stadt zurechtkommen kann.
  • Ravenna Mosaici: Eine ausgesprochen gute Seite zum kulturellen Angebot der Stadt, in fünf verschiedenen Sprachen verfügbar.
  • La cittá di Ravenna: Italienische Seite zu Geschichte und Monumenten der Stadt, mit schönen Bildern.



Literatur


Autoren und Lizenz


 

 

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen