UNDERWAYGS®
TRAVELING AROUND THE WORLD

Reiseführer Tenom

Tenom, Malaysia

Plane jetzt deine Reise


Tenom 2020

Nutze UNDERWAYGS um deine Reise zu planen

Jetzt ausprobieren


Einleitung


Die kleine Stadt Tenom (frührer Fort Birch) im Südwesten des malaysischen Bundesstaates Sabah ist umgeben von bewaldeten Bergen und besitzt einige Hotels und gemütliche Cafés. Lohnenswert ist die verschlafene Stadt wegen des schönen Landschaftsparks und des landesweit berühmten Kaffees.

Tenom
Kurzdaten
Bundestaat: Sabah
Einwohner: 46.200
Tenom

Hintergrund


Die Stadt war früher das Hauptquartier der britischen Verwaltung von British North Borneo. Die Umgebung der Stadt ist äußerst fruchtbar. Angebaut werden hauptsächlich Mais, Kakao und Sojabohnen. Einen Großteil der Bevölkerung gehören den indigenen Murut an, sie stellen 60% der einheimischen Bevölkerung. Sie halten hier auch jährlich ihr Fest, das Pesta Kalimaran ab.

Anreise


Entfernungen
Keningau: 42
Ranau: 163
Kota Kinabalu: 176

Auf der Straße

Minivans und Busse findet man in Keningau (RM 6.00) warten an der Hauptstraße. Ebenso verkehren Shared Taxis von Keningau (RM 10.00).

  • Nui Luk Express, Tel.: 60 088-264315 fährt täglich 08:00, 12:00, 14:00 und 16:00 von Kota Kinabalu (über Keningau) nach Tenom. Die Fahrzeit beträgt 3 Stunden. Preis: RM 17.00

Mit dem Zug

Die Stadt befindet sich am Südende von Sabah\'s Bahnstrecke. Der Bahnhof, Tel.: 60 087-735514 befindet sich im Süden des Stadtzentrums. Aufgrund der Renovierung der gesamten Bahnstrecke von Nordborneo wurden alle Züge temporär eingestellt. Ob zwischen Tenom und Beaufort noch ein Zug fährt, sollte man kurzfristig vor Ort erfragen.

Mobilität


Sabah Agricultural Park

Tenom ist ein kleines verschlafenes Städtchen. Für die Erkundung der Stadt sind die eigenen Füße durchaus ausreichend. Die Umgebung erkundet man am besten mit einem Taxi. Sie warten am Zentralen Platz gegenüber dem Bahnhof auf Kundschaft.

Sehenswürdigkeiten


  • Nördlich des zentralen Platzes (Padang) befindet sich die zentrale Moschee mit einer blauen Kuppel.

Kunst und Kultur

Museen

Aktivitäten und Ausflüge


  • Wandern - Die hügelige Umgebeung und die Kaffeeplantagen laden zum Wandern ein. Wer möchte, kann auch bei der einen oder anderen Plantage hereinschauen und einen Kaffee probieren.
  • Rafting: - Unweit der Stat im Tal des Flusses Padas kann man sehr schöne Rafting-Touren unternehmen. Organisiert werden diese von regionalen Touranbietern, im Regelfall allerdings von Kota Kinabalu aus. Wer sich aber in Tenom aufhält, kann sicherlich mit dem Veranstalter vereinbaren, dass man vor Ort oder in Beaufort zur Truppe dazustößt.

Nachtleben


Unterkunft


Wir empfehlen dir, deine Unterkunft auf Booking.com zu buchen. Günstige Preise und ein guter Service sagen die UNDERWAYGS Mitglieder

Klarkommen


Gesund bleiben

Klima

Post und Telekommunikation

Vorwahl: 087
URL: www.sabah.gov.my

Internet:

  • Extreme Online (Jl. Tun Mustapha, gegenüber der Petronas-Tankstelle) - Das neue, beliebte Cyber-Café hat leider keine Kopfhörer an den 30 Rechnern. Computerspiele und neueste Musik in gehobener Lautstärke vermischen sich zu einer ziemlich nervtötenden Mischung. Wer die Zeit im Internetcafé für eine längere Arbeit nutzen will, könnte gut beraten sein, ein paar Ohrenstöpsel dabei zu haben. Die Rechner sind aber recht ordentlich, ebenso wie die Geschwindigkeit des Internets.

Lernen

Arbeiten

Sicherheit

Einkaufen

  • Ein Markt befindet sich zwei Straßen nordwestlich des zentralen Platzes.

Küche

Sabah Agricultural Park

Im Bereich rund um das Hotel Kim San gibt es eine Reihe guter Coffee-Shops und Restaurants.

  • Asiarasa Bed & Breakfast, Jl. Tun Mustapha, Tel.: 60 087-737588, Fax: 60 087-733588, E-Mail: asiarasa_abb@yahoo.co.uk - Das Asiarasa bietet Frühstück sowie typische malaysische Küche. WiFi
  • Restoran Double Hapiness - Das Restaurant ist bekannt für seine gute Mie-Suppe
  • YNL Restaurant (2 Kilometer südlich der Stdt an der Tomani Road). tgl. 18:00-24:00 - Fischrestaurant

Ausgehen & Nachtleben

Tenom ist ein kleines verschlafenes Städtchen im Süden von Sabah. Ein erwähnenswertes Nachtleben ist hier nicht existent.

Lernen und Studieren

So gehts weiter


Weblinks


Literatur


Autoren und Lizenz


 

 

UNDERWAYGS
Reisen
Reisen
Orte
Orte
Ratgeber
Blog
Community
Freunde
Events
Über
Nach oben scrollen